OGV Flacht e.V. - Aktuell Seite 25
Wetter

Rückblick - Schnitt von Zier- und Obstgehölzen im Kleingarten am 08.03.2014
Autor: Werner Knapp // Datum: 23.03.2014 // Uhrzeit: 19:28 //   //  

Sonnenschein, blauer Himmel, frühlingshafte Temperaturen bildeten den Rahmen für unseren Schnittkurs bei Familie Feyler in der Brunnenstraße.
Vorstand Werner Knapp begrüßte die zahlreichen Teilnehmer und erklärte den Ablauf des Nachmittages.
Dieses Jahr stellten wir den Schnitt von Ziergehölzen in den Vordergrund und Fachwart
Bernhard Feiler erklärte, und zeigte wie dies richtig gemacht wird.
Nach einer Pause mit Apfelsaft aus heimischen Streuobstwiesen und anderen Getränken - bei der viel gefachsimpelt wurde- ging es an den Schnitt von Beerenobst und zum Abschluss an den Obstbaumschnitt.
Baumwart Werner Knapp sagte hierbei u.a., dass der Winterschnitt gleichzeitig der erste Pflanzenschutz ist. Kranke Triebe wie Mehltau oder alte Fruchtmumien bilden die ersten Infektionsquellen die beim Schnitt entfernt werden sollten.
Herzlichen Dank an alle Besucher, und an Familie Feyler für das öffnen ihres Gartens.



Bilder:
(zum maximieren klicken)

./img/reports/2014/DSC02743.JPG
./img/reports/2014/DSC02745.JPG
./img/reports/2014/IMG_1610.JPG



Einladung zum Sonntagscafé am 02.02.2014
Autor: Stephan Keck // Datum: 26.01.2014 // Uhrzeit: 20:23 //   //  

Am kommenden Sonntag den 02.02.2014 hat unser Strudelbachcafé wieder von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr für Sie geöffnet.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.



Bilder:
(zum maximieren klicken)

./img/reports/2014/Plakat_Sonntagskaffee_allg.jpg



Einladung - Jahreshauptversammlung am 21.02.2014
Autor: Stephan Keck // Datum: 26.01.2014 // Uhrzeit: 20:22 //   //  

Am Freitag den 21.02.2014 findet unsere diesjährige Jahreshauptversammlung um 19:00 Uhr im Lehrsaal der Freiwilligen Feuerwehr Flacht statt.
Wir beginnen mit einem gemeinsamen Essen und werden anschließend mit folgender Tagesordnung fortfahren.
1. Begrüßung und Bericht des 1. Vorsitzenden Werner Knapp
2. Bericht des Schriftführers Stephan Keck
3. Bericht der Kassiererin Stefanie Arnold
4. Bericht Kassenprüfer
5. Entlastung
6. Ehrungen
7. Wahlen gesamter Vorstand, Ausschuss und Kassenprüfer
8. Ausblick Vereinsgarten mit Vereinsheim
9. Jahresprogramm 2014
10. Verschiedenes

Anträge zur Jahreshauptversammlung müssen laut Satzung (§5 Abs. 3) 8 Tage vor dem Versammlungstermin beim 1. Vorsitzenden (Werner Knapp, Hohweg 5, 71287 Flacht) schriftlich vorliegen.

Auf Ihr Kommen freut sich der Vorstand und Ausschuss.




Einladung - Kreis- Obst- und Gartenbautag am 01.02.2014 in Leonberg-Eltingen
Autor: Stephan Keck // Datum: 19.01.2014 // Uhrzeit: 23:02 //   //  

Am Samstag 01.02.2014 findet in der TSV-Halle in Leonberg-Eltingen der Kreis- Obst- und Gartenbautag 2014 des Kreisverbandes Böblingen der Obst- und Gartenbauvereine statt.
Das Programm beginnt um 13:30 Uhr mit der Begrüßung und Bericht des 1. Vorsitzenden Helmut Plaz, gefolgt von Berichten der Vorstandschaft.
Herr Dr. Thomas Diehl vom Regierungspräsidium Stuttgart wird zum Thema "Neue, invasive Schädlingen in Obst und Garten; Sachkundig in die Zukunft " ein Referat abhalten.
Das Programm wird durch den Schalmeinenzug der FFW Leonberg umrahmt, und ab 12:00 Uhr ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.
Aufgrund der Nähe werden für die Anreise Fahrgemeinschaften gebildet.
Wer eine Mitfahrgelegenheit benötigt kann sich bei Werner Knapp (32158) melden.
Der Kreisverband Böblingen sowie der Obst- und Gartenbauverein Flacht e.V. freut sich auf Ihr Kommen.




Einladung - 5. Kreis Saft-Prämierung am 28.01.2014 in Leonberg
Autor: Stephan Keck // Datum: 30.12.2013 // Uhrzeit: 13:41 //   //  

Auch in diesem Jahr wird der Kreisverband im Rahmen des Kreis- Obst- und Gartenbautags in Leonberg-Eltingen die besten Säfte in den Kategorien Apfel- und Apfelmischsaft prämieren.
Anmeldeschluss ist der 15.01.2014 beim Obst- Garten- und Weinbauverein Eltingen-Leonberg (Albert Kaspari 07152/764 4336 oder Horst Ziegler 07152/462 91).
Die Prämierung findet am 28.01.2014 in der Steinturnhalle (Steinstr. 5) in Leonberg statt.
Weitere Details bekommen Sie beim Obst- Garten- und Weinbauverein Eltingen-Leonberg.




Liebe Mitglieder, Freunde, Bürgerinnen u. Bürger,
Autor: Werner Knapp // Datum: 15.12.2013 // Uhrzeit: 18:28 //   //  

das Jahr 2013 neigt sich seinem Ende zu, und wir können trotz allem dankbar zurückblicken.
Ein spätes Frühjahr und viel Regen, sowie Kälteperioden machten das Arbeiten im Garten nicht einfach. Wenn auch die Ernteergebnisse nicht immer zufriedenstellen waren, sollten wir nicht vergessen, dass wir von Unwetter und Hagel verschont geblieben sind.
Wenn jetzt die Natur ihre Ruhepause einlegt, so wünschen wir das auch für Sie alle, dass Sie Zeit finden das vergangene Revue passieren zu lassen, und daraus Motivation für das neue Jahr schöpfen.
Allen die durch Besuch und Mithilfe über das Jahr zu einem erfolgreichen Vereinsleben beigetragen haben ein herzliches Dankeschön.
Danke auch an die Gemeindeverwaltung und viele Firmen, die uns bei unserer Arbeit unterstützt haben.
Mit der Hoffnung auf ein erfolgreiches Gartenjahr 2014 wünschen wir Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und viel Kraft und Freude für das neue Jahr.

Ihr Obst-und Gartenbauverein Flacht e.V.
Vorstand u. Ausschuß




Abschlussabend Blumenschmuckwettbewerb 2013
Autor: Werner Knapp // Datum: 20.11.2013 // Uhrzeit: 13:09 //   //  

Bunte Blumen und herrliches Herbstlaub bildeten den optischen Rahmen für den
40jährigen Jubiläumsabend des Ortsverschönerungs- und Blumenschmuckwettbewerbes.
Nach der Eröffnung durch den Vorstand des OGV Werner Knapp begrüßte Frau Bürgermeisterin Ursula Kreutel die Gäste.
Für die Mühen der Gartenarbeit sollte der Auftritt des Duos "Schoofseggl" eine kleine Entschädigung und Anerkennung sein, die man im Rückblick als sehr gelungen bezeichnen kann.
Nach einer kurzen Pause stellte der Fachberater des Landkreises Herr Manfred Nuber in einer Power Point Präsentation die Kriterien des Wettbewerbs - positive und negative - Beispiele vor.
Beim Rückblick über 40 Jahre Ortsverschönerung war zu erkennen, dass die zu Beginn vorhandenen Aktivitäten zum Bedauern sehr nachgelassen haben. Viele Ursachen wie Generationswechsel, anderes Freizeitverhalten, berufliche Beanspruchung u.a. seien hier genannt. Auch die Balkonbepflanzungen sind ganz extrem davon betroffen.
Trotzdem haben die 40 Jahre langfristig auch positive Aspekte hinterlassen. Dazu gehören vor allem Baumpflanzungen, wie z.B. die Kastanien an der Weissacher Straße, die Ahornpflanzung am Sportplatz, die Linde in der Ortsmitte und andere.
Die diesjährige Preisverteilung nahm der Ortsvorsteher Bernd Feyler vor, der das Engagement für die Verschönerung und Verbesserung unseres Umfeldes lobte. Auch der Bewertungskommision galt sein Dank, ehe er die Preisträger bekannt gab.



Bilder:
(zum maximieren klicken)

./img/reports/2013/IMG_5499.jpg
./img/reports/2013/IMG_5642.jpg
./img/reports/2013/IMG_5757.jpg



Arbeitseinsatz am 16.11.2013
Autor: Stephan Keck // Datum: 10.11.2013 // Uhrzeit: 20:49 //   //  

Am Samstag den 16.11.2013 treffen wir uns zum Arbeitseinsatz ab 9:00 Uhr im Strudelbachgarten. Wir werden den Strudelbachgarten winterfest machen und verschiedene Pflegearbeiten durchführen.
Wir zählen auf Ihre Mithilfe und freuen uns auf Ihr Kommen.




40 Jahre Ortsverschönerung- und Blumenschmuckwettbewerb
Autor: Stephan Keck // Datum: 06.11.2013 // Uhrzeit: 20:31 //   //  

Am Samstag den 09.11.2013 findet der diesjährige Blumenschmuck Abschlussabend ab 19:30 Uhr in der Festhalle Flacht statt. Saalöffnung ist ab 18:00 Uhr.
An diesem Abend werden wir die vergangenen 40 Jahre Revue passieren lassen.
Musikalisch und Kabarettistisch werden wird von dem Duo Schofseggl unterstützt.
Ob ländlich derb, urkomisch, nachdenklich oder sozialkritisch, in
dem breit gefächerten Programm der "Schoofseggl" ist für jeden Geschmack und jede Altersgruppe etwas geboten.
Von Schwaben, über Schwaben und mit Schwaben. Das Programm dreht sich um die Absonderlichkeiten und Annehmlichkeiten des schwäbischen Alltags. Ob über die Einführung der Kehrwoche, die Tupperschüssel, die Besenwirtschaft oder die Maultasche, der sogar ein eigener "Bluus" gewidmet ist, es wird kein Thema ausgelassen.
Auch rein musikalische Leckerbissen haben die beiden Multi-instrumentalisten zu bieten.
Anschließend präsentiert Kreisfachberater Manfred Nuber verschiedene Bilder aus den vergangenen Monaten.
Als Höhepunkt wird Ortsvorsteher Bernd Feyler die Preisverleihung durchführen.
Am Freitag werden wir ab 19:00 Uhr mit dem Aufbau beginnen. Hierzu benötigen wir noch einige Helfer.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.




Abholung der Bestellungen vom Obsttag am 31.10.2013
Autor: Stephan Keck // Datum: 23.10.2013 // Uhrzeit: 17:01 //   //  

Am Donnerstag den 31.10.2013 können die bestellten Bäume und Sträucher um 17:00 bis 18:00 Uhr im Strudelbachgarten abgeholt werden.






Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung